Mittwoch, 27. April 2022

Aurachirurgie Erfahrungen

Aurachirurgie Erfahrungen und was genau ist die Aura beim Menschen?

Bevor wir hier über verschiedene Aurachirurgie Erfahrungen sprechen, möchte ich dieses ganz spezielle esoterische Thema ein wenig näher beschreiben. Bei der Aurachirurgie geht es um die Behandlung des feinstofflichen Körpers, der sogenannten Aura. Mit Hilfe von typischen Aura chirurgischen Instrumenten werden Störfelder in der Aura behandelt! Diese können sich wiederum mittels dem energetischem Weg auf die Organe des Körpers schädlich auswirken. Außerdem ist es mittlerweile bekannt, dass die Ursachen für chronische Erkrankungen möglicherweise nicht im jetzigen Leben, sondern sogar in vergangenen Leben zu finden sind. Dass unser Weltall unendlich sein soll, ist für den menschlichen Verstand schwer vorstellbar. Aufgrund heutiger Erkenntnisse und Ergebnisse der Quantenphysik wurde heraus gefunden dass Leben an sich, weder Anfang noch ein Ende hat. Belena kann durch ihr Wirken problematische Störfelder in der menschlichen Aura aufspüren und reinigen!

Aber was ist nun eigentlich überhaupt die Aura? 


Unser menschlicher fester physischer Körper entsteht aus dem Energiefeld. Besteht nun ein Ungleichgewicht oder eine Verzerrung im Energiefeld kann dies zur Krankheit des Körpers führen. Unser Körper besteht aus einem physischen und geistigen Körper. Den physischen Körper können wir spüren und berühren. 
Er umfasst alle feste Materie unseres Organismus. Der geistige Körper wird auch als Seele bezeichnet. Diese beiden Körper enden mit der Hautoberfläche. Die Haut spielt dabei eine wichtige Rolle und ist das Verbindungs- und Kommunikationsorgan zum äußeren Körper! Die Ausstrahlung und Existenz beider Körper zusammen bezeichnen wir als Aura. Aura kommt ursprünglich vom griechischen Wort Avra (Brise). Das Aura Feld oder auch Energiefeld genannt, liegt um einen Quantensprung tiefer in unserer Persönlichkeit als der physische Körper. Auf dieser Ebene spielen sich unsere psychologischen Prozesse ab. Die Aura ist das Vehikel für alle psychosomatischen Reaktionen. Weiter unten in den Kommentaren berichten Patienten von Belena von ihren Aurachirurgie Erfahrungen.

Kirlianfotografie und die Aura - Beweisaufnahmen


Mit der Kirlianfotografie konnte man beweisen, dass, wenn man einem Baum, einem Ast oder einem Menschen ein Organ entnimmt, dies in der jeweiligen Aura sichtbar bleibt. Die Aura scheint das Bindeglied zwischen Bewusstsein und Körper zu sein und so sind auch in der Aura alte Konflikte und Traumata abgespeichert. 


Traumata , Aurachirurgie und wie arbeitet Belena in der Aura!?


Diese Traumata kann Belena in der Aura aufdecken. Der Klient spürt dies in der Regel als Druck, dumpfes Gefühl oder Schmerz am Körper. Interessant ist, dass dieser Schmerz sich immer mit bereits vorhandenen Schmerzen am Körper (Nackenverspannungen, Halsschmerzen, Magenproblemen usw.) deckt. Wenn diese alten Traumata mittels der Aurachirurgie von Belena aus der Aura gelöst werden, kann die Linderung sofort spürbar eintreten. 

Operative Eingriffe mit Hilfe der Aurachirurgie an der Aura, erfolgen immer ca. 1 – 5 cm außerhalb des Körpers. Die Heilung kann so erklärt werden, dass durch die Behandlung eine Heilinformation an die Zellen geht und dort die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden. 

Krankheit und ihre Geschichte - Belena hilft Dir


Jede Krankheit, jeder Unfall, jede Blockade oder Störung hat seine eigene Geschichte. Aus diesem Grund wird jeder Klient individuell von Belena hilft Dir behandelt. 

Heutzutage ist bekannt : Von der Geistheilung bis hin zur Schulmedizin; alles geschieht nach dem Resonanzprinzip. Entscheidend ist, welche Methode der Patient selbst zulässt, damit er seine gesundheitlichen Probleme erkennen und loslassen kann. Belena ergänzt die Aurachirurgie mit energetischem göttlichen Heilen und der Kraft der Gedanken. 

Wichtiger Hinweis: Die Aurachirurgie ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Deren verordnete Medikamente sind nach Absprache weiter einzunehmen.

Samstag, 9. April 2022

Aspartam Nebenwirkungen

Der Süßstoff Aspartam - Nebenwirkungen sind wahrscheinlich

Gesund ernähren ist das eine , aber auf welche Art und Weise suche ich mir die entsprechende Lebensmittel zusammen ? Viele Verbraucher achten zu genau auf den Preis und missachten dadurch bei vielen Produkten das kleingedruckte. Jedoch hilft es einem auch nicht unbedingt wenn man z.B. auf einer Verpackung den Zusatz E 951 ( Aspartam ) wahrnimmt , denn  man sollte sich vorab über Zusätze in Lebensmitteln besser informieren , und dann selbst für sich eine Einschätzung vornehmen
Viele Menschen wollen sich selbstverständlich gut ,gesundheitsbewusst und günstig ernähren , aber genau hier liegt die Gefahr im Detail. Zu einer gesundheitsbewussten Ernährung gehört auch das weglassen von zu vielen Kalorien. Die Lebensmittelindustrie hat hier vorgesorgt , indem Sie etliche Diät & Light Produkte in den Umlauf bringt. 

Und genau hier sollte man misstrauisch werden , weil die dabei verwendeten Süßstoffe enthalten zwar extrem wenig Kalorien , aber den ebenso bedenklichen Inhaltsstoff Aspartam. Nebenwirkungen sind besonders bei übermäßigen Konsum von Coca Cola Light oder etlichen Zahnpflege Kaugummis sehr wahrscheinlich , oder vielleicht schon auf der Tagesordnung , weil die Gründe nicht ersichtlich sind ! Hellhörig sollte man auch werden wenn auf diversen Packungen - enthält eine Phenylalanin Quelle , geschrieben steht. Der Konsum von kalorienarmen Produkten steht in keinem Verhältnis , zu den möglichen Gefahren im menschlichen Körper.

Was genau verursacht die Aspartam Nebenwirkungen ?


Ein weiteres Beispiel sind die oft in dem Supermärkten angepriesenen Zahnpflegekaugummis , die zwar mit Xylit oder Xylitol eine sehr gute Kariesprophylaxe bereithalten , aber was bringen einem gepflegte Zähne wenn ich gelinde gesagt durch den Verzehr chronische Kopfschmerzen oder Gedächtnislücken bekomme. In diesem Zusammenhang gibt es auch recht preiswerte Zahnpflege Kaugummis ohne Aspartam ! Im Prinzip ist zu sagen das immer Vorsicht angebracht ist , wenn auf Produkten deklariert ist : Zuckerfrei oder enthält einen Süßstoff .Das Problem an Aspartam ist für uns Menschen folgendes : "Weil der Stoff nach dem Verzehr im menschlichen Körper in extrem gefährliche Grundsubstanzen , wie z.B. Methanol zerfällt , und so chronische Gesundheitsprobleme verursachen kann , die als sogenannte Methanol Vergiftungen bezeichnet werden " !


Weitere Aspartam Nebenwirkungen können folgende sein : 


Ohrensausen, Übelkeit, Beschwerden des Verdauungstraktes, Müdigkeit, Vertigo, Taubheit und reißende Schmerzen in den Extremitäten, Verhaltensstörungen oder Neuritis. Die gängigsten Symptome sind : Verschwommenes Sehen, fortgeschrittene Einengung des Gesichtsfeldes, Zerstörung der Netzhaut und Blindheit , und vieles mehr das durch den Dauerkonsum von Aspartam entstehen kann ! Bei solchen Symptomen bzw. Aspartam Nebenwirkungen , sollten Sie umgehend Ihre Ernährung überprüfen und sofortige Maßnahmen an Alternativen einleiten ! Dahingehend bietet sich zudem das süßen ohne Zucker an, z.B mit Xylitol !

Samstag, 2. April 2022

Xylitol kaufen als Zuckerersatz

Xylitol kaufen als Zuckerersatz


Xylitol ist ein gesundheitlich wertvolles alternatives Süssungsmittel zu Zucker. Aber das Xylitol kaufen ist im deutschen Supermarkt kaum möglich , weil nur der im Grunde körperschädigende Zucker erhältlich ist !

Tipp des Tages für Xylitol kaufen ! Xylitol, fein, alternatives Süssungsmittel und ergänzende Zahnpflege

Bis in die 1960er Jahre wurde Xylitol in Deutschland, der Schweiz, der Sowjetunion und Japan bevorzugt als Süßstoff für diabetische Nahrungsmittel und als Energiequelle bei der Infusionstherapie für Patienten mit gestörter Glukosetoleranz und Insulinresistenz eingesetzt. Seitdem produzieren viele Länder wie Italien und China Xylitol für ihren eigenen Verbrauch - mit positiven Auswirkungen auf die Gesundheit. In der EU, den USA und Australien ist Xylitol relativ unbekannt, weil der billige Rohr- und Rübenzucker das teurere Xylitol unwirtschaftlich macht.

Xylitol ist eine natürliche Substanz, die in faserreichem Gemüse und Obst sowie in Maiskolben und einigen Laubbaumarten wie eben Birken vorkommt. Es ist ein natürliches Zwischenprodukt, das sowohl im menschlichen und tierischen Glukosestoffwechsel als auch im Stoffwechsel einiger Pflanzen und Mikroorganismen gefunden wird.

Xylitol schmeckt wie Zucker und sieht genauso aus - aber da enden auch schon die Gemeinsamkeiten. Xylitol ist eigentlich das Spiegelbild von Zucker. Denn während Zucker unserem Körper großen Schaden zufügt, kann Xylitol ihn heilen und wiederherstellen. Es stärkt das Immunsystem, schützt vor chronisch degenerativen Krankheiten und hemmt den Alterungsprozess.

Xylitol gilt als Fünf-Kohlenstoff-Zucker, das heißt, dass er eine antimikrobielle Wirkung hat und auf diese Weise das Bakterienwachstum hemmt. Während Zucker säurebildend ist, erhöht Xylitol den basischen Wert. Alle anderen Zuckerformen, einschließlich Sorbit - ein anderer beliebter alternativer Süßstoff - sind Sechs-Kohlenstoff-Zucker, die gefährlichen Bakterien und Pilzen Nahrung bieten. Den kompletten Artikel können Sie hier weiterlesen !