Donnerstag, 22. Dezember 2011

Arbeit und Gesundheit

Es besteht ein großer Zusammenhang zwischen der täglichen Tätigkeit bei der Arbeit und der eigenen Gesundheit. Jeder Mensch sollte sich darüber Gedanken machen ob er nur noch lebt um zu arbeiten , anstatt zu arbeiten um zu leben, das ist ein Unterschied !Getreu diesem Motto sollte jeder Arbeitnehmer seine Wahrnehmung gegenüber dem eigenen Körper sensibilisieren und sich entsprechend auch mal eine Auszeit gönnen , um den Akku aufzuladen. In der heutigen Hitech Leistungsgesellschaft sollte man nicht den Fehler machen , sich jedem Druck hinzugeben. Denn eines ist klar : Jeder ist ersetzbar , so denken eben viele Arbeitgeber und verlangen dabei immer mehr Leistung , das die Gewinne weiter sprudeln.Dem menschlichen Körper sind aber Grenzen gesetzt , die man nicht überschreiten sollte. Darum müssen sich die Menschen persönliche Limits bei der wöchentlichen Arbeitszeit setzen . Aber nicht nur wir Menschen brauchen Erholung und Regeneration , selbst unsere Lebensgrundlage , die Umwelt muss geschützt und nicht nur ausgebeutet werden. Im Innovationsmagazin Umwelt , bekommen Leser viele Tipps.

Keine Kommentare: