Montag, 29. November 2010

Arganöl Wirkung und Arganöl kaufen

Arganöl - kontrolliert biologisch ( Bio Arganöl ) - auch Arganenöl genannt, wird aus den Samenkernen der endemischen Arganie hergestellt. Die Pflanze ist sehr selten und wächst in Marokko . Arganöl hat die optimale Kombination von Fettsäuren und sekundären Pflanzenstoffen. Gutes Bio Arganöl ist kaltgepresst und zudem ungeröstet , darum ist es aus gesundheitlicher Sicht besonders wertvoll . Oft wird Arganöl, oder auch Kürbiskernöl in gerösteter Qualität angeboten, dies mindert jedoch erheblich den gesundheitlichen Nutzen der Öle, da ein Teil wichtiger Vitalstoffe durch den Röstvorgang vernichtet wird. Um 1 Liter Bio Arganöl zu gewinnen werden 30 Kilo Früchte benötigt.

Die Arganie (Argania spinosa" auch Eisenholzbaum genannt) ist ein ca. 25 Millionen Jahre alter Baum , der nur noch in einem kleinen und sehr trockenen Gebiet in Marokko vorkommt. Der Baum ist ein echter Überlebenskünstler und wird von den Einheimischen als "Baum des Lebens" bezeichnet. Nach der Ernte werden die harten handverlesenen Fruchtkerne geknackt. Nur die inneren Mandeln (so groß wie ein Sonnenblumenkern) liefern das wertvolle Arganöl. Wirkung ist gleich Nutzen , denn die Mandeln werden nun ungeröstet in traditionellen Steinmühlen zu einer Paste zerrieben. Hinterher wird die Masse so lange geknetet, bis das reine naturreine Bio Öl abgeschöpft werden kann.

Arganöl Wirkung

Arganöl enthält eine hohe Konzentration an einfach und doppelt ungesättigten Fettsäuren. Gleichzeitig ist es leicht verdaulich, fördert den Stoffwechsel und unterstützt besonders in Kombination mit Leinsamenöl in hervorragender Weise Ihr Immunsystem. Zum Erhitzen ist Arganöl auch geeignet, ohne dass dabei die Fettsäuren zerstört werden. Dies verringert jedoch etwas den gesundheitlichen Wert des Öles. Wenn Sie Arganöl kaufen möchten ist unsere Empfehlung : Arganöl (Arganenöl), kaltgepresst, ungeröstet - kontrolliert biologisch -

Insbesondere das nussige Aroma von Arganöl harmoniert wunderbar mit Salaten und Teigwaren, verfeinert den Geschmack von Fleischgerichten, Fisch oder Schalentieren. Das das Arganenöl sehr ergiebig ist, kann es sparsam verwendet werden.

Eine weitere und sehr effektive Eigenschaft von rohem Arganöl :
Kosmetik und Hautpflege werden auch bereichert, besonders für Gesicht und Halspartie. Es zieht sofort ein und hinterlässt keine Fettspuren wie uns Kunden vielfach berichtet haben.

1 Kommentar:

Konstantin hat gesagt…

Guten Abend,
dieses Argan Öl ist wirklich sehr sehr gut, ich bin froh das ich von einer Freundin darauf aufmerksam gemacht hat. Ich verwende es für die Handpflege. http://www.argan.de/argan-herkunft/
Hier sind auch interessante Informationen zur Herkunft des Öles.